Lazy Sunday mit: folksmilch
So, 19 Jänner 11:00

Schloss Wolkersdorf

In der Musik von folksmilch fließen verschiedene Musikstile ineinander – wie in einer akustischen Melange. Das Ergebnis ist ein kammermusikalischer Crossover: Leidenschaftlicher Tango, virtuose Klassik, mitreißender Balkan-Swing sowie musikkabarettistische Einlagen finden auf harmonische Art und Weise nebeneinander ihren klingenden Raum Charakteristisch für das Ensemble und ein wesentlicher Teil ihres Programms sind die farbenreichen Eigenkompositionen, die kunstsinnig auf das Trio abgestimmt sind.

Die Stammbesetzung mit Geige, Akkordeon und Kontrabass hebt neben den folkloristischen Wurzeln auch die klassisch-romantische Seite des Trios hervor. So klingt bei folksmilch der Michael Jackson-Klassiker „Billie Jean“ wie ein Tango von Astor Piazzolla, Mozarts Klavierstück „Alla Turca“ wie Balkan-Swing und der EAV-Austropopsong „Fata Morgana“ wie eine skurrile Operette. [Videos: www.folksmilch.at/video]

 

Musiker:
Christian Bakanic - Akkordeon & Perkussion
Klemens Bittmann - Violine & Mandola
Eddie Luis - Kontrabass & Gesang

www.folksmilch.at

 

Was ist ein "Lazy Sunday"?

Beim Lazy Sunday bieten wir  neben dem musikalischen auch kulinarischen Genuss: Die Gäste können sich in der Pause an einem Mittagsbuffet vom Biohof Vogt laben. Außerdem ist die aktuelle Ausstellung vor,  während und nach dem Lazy Sunday geöffnet, in der Pause findet üblicherweise eine Führung statt.

 

Eintritt (exklusive Buffet):
EUR 15,--
EUR 14,-- Mitglieder
EUR 12,-- Jugendliche, Studenten, Lehrlinge

Vorverkauf:  Sie können Ihre Tickets bei der Volksbank in Wolkersdorf kaufen: Julius Bittner Platz 1, 2120 Wolkersdorf, Telefon: 02245 2251.
Kartenreservierung: Beachten Sie bitte, bei sehr kurzfristigen Reservierungen können wir nicht mehr zeitgerecht antworten.

facebook newsletter